Herzlich Willkommen auf der Seite

Europäisches Jugendtreffen Taizé-Prag

Von der Schweiz nach Prag

Auf dieser Website findest du alle Informationen über die Reise zum Pilgerweg des Vertrauens in Prag.
Für das Programm und weitere Informationen über das Jugendtreffen kannst auf der Webseite von Taizé nachschauen.

Wenn du Fragen hast, kannst du die Kontaktperson deiner Region anfragen und er/sie wird gerne eine Antwort geben und mit Dir über das Jugendtreffen sprechen.

Anmeldung hier

 

Das Reisetam

Jedes Jahr organisiert eine Gruppe junger Erwachsenen die Reise aus der Schweiz zum Europäischen Jugendtreffen. Während der ganzen Vorbereitung bleibt das Reiseteam in Verbindung mit den Brüdern von Taizé.

Das Reiseteam organisiert sich dieses Jahr wie folgt:

Koordination Tatiana Oberson, Vernier, 077 470 13 29, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kommunikation
Presse
Sébastien Baertschi, Versoix, 078 797 26 81, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Reise Therese Erni, Bâle, 079 233 22 81, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontaktpersonen

Antoinette Baud, Genève, 079 387 19 40, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Corina Wenger, Thun, , Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktpersonen
& Finanz
Elias Theuerzeit, Lucerne, 079 520 80 24, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adrina Marbacher, Zürich, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vicky Avanthay, Lausanne, 079 936 64 64, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
TatianaSébastienThérèseAntoinetteEliasVicky

Zu den Aufgaben gehört neben dem Organisieren der Reise auch das Unterstützen der regionalen Kontaktpersonen. Diese wiederum sind die Ansprechperson für die Teilnehmer aus der Schweiz.

welcome